Herzlich willkommen auf der Internetseite des Kammerchors Ludwigsburg.



Aktuell

Viele wissen es bereits: Der Ludwigsburger Kammerchor lädt nach über zwei Jahren Corona-Pause wieder zu einem Chorkonzert ein.

 
Wir singen die Messe in D-Dur von Antonín Dvořák in einer Fassung für kleinen Chor, Chor und Orgel. Dvořák komponierte dieses Werk auf Wunsch von Josef Hlávka, dem Architekten und Gründer der Tschechischen Akademie der Wissenschaften und Künste. Dieser wollte eine in seinem Schloss in Lužany neu erbaute Kapelle festlich einweihen lassen. Ein Orchester hätte den Rahmen wohl gesprengt. Der Komponist hatte sich damals bereits jenseits seiner tschechischen Heimat einen großen Namen gemacht. Auch in der Messe D-Dur zeigte der Komponist seine ganze Meisterschaft.
Die volle Aufmerksamkeit liegt auf den Vokalstimmen. Dvořák intendiert – trotz zahlreicher ff-Passagen – eine lyrisch-meditative Stimmung. Es herrschen traditionelle Formen vor, manchmal volkstümlich bzw. volksliedhaft geprägte Gedanken und ein großer harmonischer Reichtum.


Herzliche Einladung zum Konzert – das Zuhören lohnt sich! Es wird bestimmt ein Genuss für Ohren und Seele!
Sonntag, 26. Juni 2022 um 17 Uhr
Katholische Kirche Zur Hlst. Dreieinigkeit (am Marktplatz), Ludwigsburg

Ludwigsburger Kammerchor
Orgel: Hyelin Lee, Stuttgart
Leitung: Susanne Obert


Der Chor singt auf der Empore.
Eintritt frei, Spenden erbeten. Mit Ihrer Spende unterstützen wir den Verein „Ukrainer in Stuttgart e.V.“ https://www.ukraine-stuttgart.de/



Alle Termine finden Sie hier.


 

Probentag für die Dvorak-Messe am 09.04.2022
  • Adventssingen 2019
  • Adventssingen 2019
  • Adventssingen 2019
  • Adventssingen 2019
  • Duruflé und Casanas 2019
  • Duruflé und Casanas 2019
  • Duruflé und Casanas 2019


Besuchen und folgen Sie uns ab sofort unter @KammerchorLB auf Facebook und Instagram, um kein Konzert mehr zu verpassen